Mittelschule Orth a.d. Donau
Schlossplatz 4
2304 Orth an der Donau
Tel.: 02212 2395
-› Willkommen   -› Projekte  

 

Zurück in die Freiheit

Am 29.09.11 durfte die 3. Klassen bei der Freilassung von 14 Schildkröten mithelfen.

Im Frühjahr hatte die Schildkröte „Nr. 290“ einige Eier etwas ungünstig abgelegt und zwar leider auf dem Parkplatz des Sportplatzes. Natürlich waren die Eier gefährdet. Man musste sie also ausgraben und einen besseren Platz für sie finden. Die Reptilienabteilung des Schönbrunner Tiergartens war dafür sehr geeignet und übernahm die Ausbrütung und die Aufzucht der kleinen Schildkröten. 

Die kleinen Tiere, die übrigens nicht  größer als eine 2 € Münze waren, konnten nun im Herbst in den Donauauen beim Mühlensumpf in die Freiheit ausgelassen werden.  Gemeinsam mit dem Nationalparkdirektor Mag. Carl Manzano, Mag. Regina  Pfistermüller vom Tiergarten Schönbrunn und einigen neugierigen Reportern marschierten  wir zum Tümpel  und ließen die 14 Schildkröten aus. Und glaubt mir: Die Kleinen sind schneller, als man glaubt!

Anschließend bekamen wir noch Brote, Kuchen und etwas zu trinken – und zur Erinnerung auch noch alle eine Stofftierschildkröte. 

Wir freuen uns schon, die Schildkröten während dem laufenden Schuljahr beobachten und betreuen zu dürfen.Einige Projekte sind gemeinsam mit dem Nationalpark bereits in Planung, wie z.B. die Schaffung eines sicheren Eiablageplatz am Parkplatz.

Martin Wambach 3b

 

 Schildkr__te_Euro

Weitere Fotos gibts in der Bildergalerie

Schulweb Partner
Suche
Newsletter
© Schulweb